Umfrageergebnisse zur Heimarbeit

Wir danken allen Eltern und Schüler*innen für ihre Teilnahme an der Umfrage, die wir zum Ende des vergangenen Schuljahrs durchgeführt haben. Die Antworten auf die Frage “hilfreich wäre” werten wir zurzeit aus. Viele genannte Aspekte bestätigen unsere eigene Einschätzung der Situation, auf die wir uns damals kaum vorbereiten konnten. Da wir uns auch in diesem Schuljahr wieder auf Fernunterricht vorbereiten müssen, sind die Rückmeldungen für uns sehr hilfreich.

Umfrageergebnisse Schüler*innen (bitte anklicken):

 

Hier finden Sie detaillierte Antworten der Schüler*innen auf die Fragen “Besonders gut war.

 

Umfrageergebnisse Eltern und Sorgeberechtigte (bitte anklicken):

Hier finden Sie detaillierte Antworten der Eltern auf die Frage “Besonders gut war“.

5 Kommentare

Leon Gutmann am

Und das heisst jetzt was für uns? Soll das zeigen, dass wenn den Schulen eine erneute Schließung droht, die Heimarbeit wie “gewohnt” fortgeführt wird?

LG

Antworten
Michaela Koch am

Diese Seite soll nur die Umfrageergebnisse zeigen.
Zu deiner Frage in Bezug auf die Heimarbeit: Wir müssen uns darauf vorbereiten, dass die Schule wieder geschlossen wird. Spätestens bei der nächsten herbstlichen Erkältungswelle ist damit zu rechnen. Sobald dies der Fall ist, wird es nach der Vorgabe der Landesregierung wieder Heimunterricht geben.
MfG

Antworten
Leon Gutmann am

Ich bedanke mich für die ausführliche Antwort. Ich wünsche noch einen schönen Tag 👋

LG

Antworten
B. Hoffmann am

Wir fänden es sehr gut, wenn den Schülern Microsoft Teams mit all seinen Möglichkeiten ausführlich erklärt würde.
LG

Antworten
Michaela Koch am

Das ist in Vorbereitung. Die Lehrerinnen und Lehrer haben zu Teams im September einen vertiefenden Studientag.
MfG

Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.