Dankeschön-Schülerkonzert am MvCG gut besucht

Vergangenen Dienstag, den 10. September 2019, fand das Dankeschön-Konzert anlässlich der Restaurierung des Steinway-Flügels am Martin-von-Cochem-Gymnasium statt. Das aus dem Jahr 1965 stammende kostbare Instrument war mit vereinter Kraft durch Spenden von Eltern, Lehrern, ortsansässigen Institutionen, aktuellen und ehemaligen Schülern sowie Ehemaligen wiederhergestellt worden.

Über 100 Zuhörer fanden sich zu einem stimmungsvollen Konzert in der einladend beleuchteten Aula ein. Neun Solisten gestalteten das abwechslungsreiche Konzert, bei dem klassische Klavierstücke von Bach und Händel über Mozart, Chopin und Liszt bis zu zeitgenössischen Komponisten wie Newman und Kondo vorgetragen wurden. Die allesamt aktuellen und ehemaligen Schülerinnen und Schüler des Martin-von-Cochem-Gymnasiums erhielten dafür langanhaltenden Applaus. Die Zuschauer waren sich einig, dass dies ein gelungener Klavierabend war.

 

Artikel und Fotos: Anne Strehlow

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.