Handy-Spendenaktion

 

In der Woche vom 25.11. bis zum 30.11. wird in den großen Pausen in der Aula ein Stand bereit stehen, an dem alte Handys für die “Aktion Schutzengel” und damit für einen guten Zweck gesammelt werden. Ausgediente Handys werden gesammelt und durch “Mobile-Box” entweder aufbereitet oder ihre wertvollen Rohstoffe recycelt. Außerdem werden von den Erlösen Hilfsprojekte im Kongo unterstützt. Unter den volljährigen Teilnehmern wird ein fair produziertes Handy der deutschen Firma „Shift“ verlost. Interessierte können am Stand auch etwas über die Aktion „Saubere Handys“ erfahren. (Handy-Hersteller werden durch eine Petition dazu aufgefordert, nur noch Coltan zu verwenden, durch das keine Bürgerkriegsmilizen unterstützt werden.)

Auch an den Elternsprechtagen wird eine Sammelbox aufgestellt werden, in die alte Handys eingeworfen werden können. Bringt also eure gebrauchten Handys mit und gebt auch euren Eltern Bescheid, dass sie ungenutzte oder kaputte Handys bei uns abgeben können, dabei Gutes tun und vielleicht sogar ein faires Smartphone gewinnen können.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.