Tag der offenen Tür an der Johannes Gutenberg-Universität

Auch dieses Jahr organisierte das Martin-von-Cochem-Gymnasium für die zwölfte Klassenstufe eine Fahrt zum Tag der offenen Tür der Universität Mainz am 30. Januar 2020.

Dieses Angebot der Johannes Gutenberg-Universität Mainz beinhaltet ein reichhaltiges und vielfältiges Programm: Unsere Schülerinnen und Schüler konnten sich mithilfe der zahlreichen Veranstaltungen über das Studienangebot der JGU auf dem gesamten Campus informieren. Sie fanden Antworten auf Fragen rund ums Studium. In speziellen Veranstaltungen erfuhren sie mehr über Inhalte, Studienaufbau und -voraussetzungen vieler Studienfächer.

Das Besondere ist die Möglichkeit, reguläre Lehrveranstaltungen besuchen zu können, um so schon einmal den Universitätsalltag kennenzulernen. Überdies erhielten unsere Schülerinnen und Schüler wertvolle Tipps zur Studienwahl und für die Bewerbung um einen Studienplatz. Expertinnen und Experten haben u.a. über die Abschlüsse Bachelor und Master, zum Auslandsstudium, zur Studienfinanzierung und zu Fremdsprachenkenntnissen beraten.

Schülerinnen und Schüler der zwölften Jahrgangsstufe meldeten uns zurück, dass es ein ganz besonderes Erlebnis war, eine Universität mit ihrem weitläufigen Campusgelände, mit ihren größeren Dimensionen von Lehrräumen sowie mit ihrem ganz anderen Alltagsstrukturen kennenzulernen.

 

Artikel: Marcel Münch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.