ADAC Fahrrad-Turniere und Mountainbike-Touren in der GOS Cochem

Drei Tage lang stand in der zweiten Maiwoche ein etwas anderer Sportunterricht auf dem Programm: Die Sportprofilklassen 5e, 5f und 5g kamen zunächst in den Genuss, auf dem Sportplatz der Realschule plus Cochem einen ADAC-Fahrradparcours zu durchradeln. Hierbei wurde nicht nur das sichere Radfahren im Straßenverkehr geschult, es kam auch in hohem Maße auf Geschicklichkeit an. Somit war das ADAC-Fahrrad-Turnier einerseits ein wertvoller Beitrag zur Verkehrserziehung und zusätzlich eine gute Vorbereitung auf die an den Folgetagen stattfindenden Moutainbike-Touren der drei Klassen. Eine runde Sache, die viel Spaß gemacht hat und bei der einige Schüler über sich hinausgewachsen sind.
Die drei Klassen und ihre Betreuer sammelten bei diesen Aktionen knapp 4000 Rad-Kilometer, die selbstverständlich umgehend bei der Aktion „Stadtradeln“ des Landkreises Cochem-Zell eingetragen wurden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.